Graebener® bei der HYDROGEN Technology EXPO in Bremen

Fabian Kapp
30 September 2021

Vom 20. - 21. Oktober ist Graebener® Bipolar Plate Technologies bei der HYDROGEN Technology EXPO in Bremen vertreten. Im Spannungsfeld zwischen Wasserstofferzeugung sowie der Herstellung entsprechender Brennstoffzellenkomponenten gewährt die Konferenz viele Einblicke in derzeitige Markt- und Forschungsperspektiven.

Mit je über 100 Ausstellern und Speakern bietet die Messe allen Interessierten zusätzlich die Möglichkeit zum fachlichen Austausch und der brancheninternen Vernetzung. Von Energieunternehmen, Wasserstoffproduzenten und Herstellern für Brennstoffzellenkomponenten über Big Player der Stahl- und Schwerindustrie bis hin zu Vertretern aus Automotive sowie dem Schienen-, Schiff- und Luftverkehr begegnen sich über 1.500 Experten, um gegenwärtige Potentiale zu untersuchen und darüber hinaus Antworten auf die technischen Fragen der Zukunft zu finden.

Neben jüngsten Entwicklungen in Bezug auf saubere Wasserstofferzeugung, Speicher- und Lagerungsmöglichkeiten oder die serienkompatible Brennstoffzellentechnologie spielen hierbei ebenso konkrete Lösungen für praktische Anwendungsfelder und die Frage nach der industriellen Dekarbonisierung eine wichtige Rolle. Hierzu bietet die Konferenz drei verschiedene „Tracks“ an, auf denen man – je nach persönlichem Interesse – folgenden Themenschwerpunkten folgen kann:

  • Grüne Wasserstoffproduktion, Speicherung und Infrastruktur-Entwicklung
  • Brennstoffzellen-Design, -Entwicklung und -Herstellungsverfahren
  • Kohlenstoffabscheidung und Lagerung

Am Eröffnungstag der Konferenz wird Fabian Kapp um 13:55 Uhr einen Vortrag zum Thema „Scaling production technologies for metallic bipolar plates“ halten, der sich mit den spezialisierten Herstellungsverfahren zur Produktion von metallischen Bipolarplatten für Brennstoffzellen auseinandersetzt.

Darüber hinaus stellen wir über den gesamten Zeitraum der Messe wie immer unser gesamtes Leistungsportfolio vor – von der Designanalyse und -optimierung Ihrer Bipolarplatte über das Prototyping und die Kleinserienfertigung bis hin zu unseren eigens entwickelten und patentierten Maschinenkonzepten für Ihre individuelle Serienfertigung. Unseren Stand (#6780) finden Sie in unmittelbarer Nähe zum Cateringbereich.

Sichern Sie sich jetzt die Vortragsfolien des Vortrags.

Jetzt Vortragsfolien herunterladen