Rohrenden­bearbeitungs­maschinen

Eine Technologie für alle Anforderungen: Graebener® Rohrendenbearbeitungsmaschinen realisieren selbst komplexeste Nahtgeometrien und Planbearbeitungen kosteneffizient. Profitieren Sie bei der Rohrfertigung von unseren individuellen, CNC-fähigen Anlagenkonzepten und erzielen optimale Ergebnisse für Rohrdurchmesser bis 64" (1.625 mm) und Wandstärken bis zu 80 mm.

Rohrenden­bearbeitungs­maschinen

Eine Technologie für alle Anforderungen: Graebener® Rohrendenbearbeitungsmaschinen realisieren selbst komplexeste Nahtgeometrien und Planbearbeitungen kosteneffizient. Profitieren Sie bei der Rohrfertigung von unseren individuellen, CNC-fähigen Anlagenkonzepten und erzielen optimale Ergebnisse für Rohrdurchmesser bis 64" (1.625 mm) und Wandstärken bis zu 80 mm.

ÜberblickKonzepteCNC-Vorteile

Graebener® Rohrendenbearbeitungsmaschinen setzen bei der Schweißnahtvorbereitung von Rohrenden kontinuierlich neue Maßstäbe. Während mechanische Kopiereinrichtungen seit Jahrzehnten zum technischen Standard zählen, um eine gleichmäßige Steghöhe zu gewährleisten, haben wir mit der CNC-fähigen Graebener® Endenbearbeitungsmaschine eine zusätzliche „One for all“-Technologie entwickelt, mit der Sie als Anwender sowohl Kohlenstoffstähle als auch andere Materialgüten optimal bearbeiten können. Mechanisches Kopieren und CNC-Kopieren mit einer Maschine – für alle Schweißnaht-Geometrien und je nach Anforderung, in einseitiger oder zweiseitiger Ausführung.

Herkömmliche Rohrendenbearbeitungsverfahren allein scheitern vor dem Hintergrund steigender Qualitätsansprüche sowohl an der Komplexität vieler Geometrien als auch an sehr dickwandigen Rohren. Dank der fein geregelten CNC-Steuerung des Werkzeugsupports können Sie mit Ihrer maßgeschneiderten Graebener® nun selbst bei Wandstärken bis zu 80 mm komplexeste Schweißnaht-Geometrien individuell und kosteneffizient realisieren. Geringere Wandstärken und vergleichsweise einfache Geometrien können Sie unabhängig davon weiterhin mechanisch kopieren.

Unsere Lösungen sind für eine große Bandbreite an Rohrabmessungen optimal geeignet

Rohrlänge:

bis 18 m

Rohraußendurchmesser:

bis 64" (1.625 mm)

Wandstärke: 

bis 80 mm


   
 

Graebener® Rohrendenbearbeitungsmaschinen sind keine Standardlösungen. Als Sondermaschinenbauer haben wir uns über Jahrzehnte entlang der permanent steigenden Anforderungen an die Qualität der Schweißnahtvorbereitung auf Maschinenkonzepte spezialisiert, die individuell auf Ihre Anforderungen sowie die verwendeten Materialien und Güten ausgelegt sind. Ihre Graebener® hat den Anspruch, Sie besser zu machen.

Deshalb basieren die Graebener® 1- und 2-Seiten-Rohrendenbearbeitungsmaschinen auf einem geprüften Design, das sich weltweit auch im Einsatz unter rauen Industriebedingungen bewährt hat. Es besteht aus einem robusten Maschinenbett, das auf den Schienen in Längsrichtung verfahren kann. Der CNC-Planschieber ist universell ausgelegt, um verschiedenste Werkzeuge und Messeinrichtungen aufnehmen zu können. Als Rohrspannvorrichtung dient ein bedienerfreundliches, modulares System, um Ihnen als Anwender höchste Flexibilität und kurze Wechselzeiten in der Fertigung zu gewährleisten.

Abhängig von Ihren individuellen Anforderungen, finden wir auf Basis der nachfolgenden Maschinenkonzepte für Sie die optimale Lösung:
Alle öffnen
Alle schließen
1-seitige CNC-Rohrendenbearbeitungsmaschine, TYP GEB
1-seitige CNC-Rohrendenbearbeitungsmaschine, TYP GEB
  • mechanische Kopier- und Bearbeitungseinrichtung für geringere Wandstärken
  • CNC-geregelte Kopier- und Bearbeitungseinrichtung für komplexe Nahtvorbereitungen und dickwandige Rohre
  • Ovalitätsvermessung des Rohrendes
2-seitige CNC Rohrendenbearbeitungsmaschine, TYP GEB-Z
2-seitige CNC Rohrendenbearbeitungsmaschine, TYP GEB-Z
  • mechanische Kopier- und Bearbeitungseinrichtung für geringere Wandstärken
  • CNC-geregelte Kopier- und Bearbeitungseinrichtung für komplexe Nahtvorbereitungen und dickwandige Rohre
  • Ovalitätsvermessung des Rohrendes
  • integrierte Rohrlängenvermessung, um Rohr auf ein exaktes Längenmaß zu bearbeiten

Für ein optimales Ergebnis setzen wir ausschließlich die beste Technik ein. Unsere neue CNC-fähige Technologie für große Wandstärken berücksichtigt automatisch die Ovalität an Rohrenden und gewährleistet so eine umlaufende konstante Bearbeitung des Stegs. Möglich macht das ein elektronisches Vermessungssystem, das über den gesamten Rohrumfang die Ovalität des Rohres zum Mittelpunkt misst. Dadurch können Abweichungen von der theoretischen Rohrmitte grafisch dargestellt werden.

Für jedes Rohrende erstellt Ihre Graebener® einen eigenen Datensatz, der zur automatischen Werkzeugkorrektur in der CNC-Software verarbeitet wird. Selbst auf die Schweißnaht muss dadurch beim Bearbeitungsprozess keine Rücksicht mehr genommen werden. Denn auf Basis der exakten Messdaten wird die Naht von der intelligenten Steuerungssoftware als Unebenheit erkannt und für den Bearbeitungsprozess ausgeblendet.

Ebenso bietet das elektronische Vermessungssystem bei der zweiseitigen Ausführung die automatische Vermessung der Rohrlänge und somit auch die Möglichkeit, das Rohr auf ein exaktes Längenmaß anzupassen.

Sie kaufen eine Graebener®

Sie bekommen mehr als eine Maschine oder eine Anlage. Sie bekommen einen verlässlichen Partner, der Ihre Prozesse versteht und gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für die Herausforderungen Ihres Marktes entwickelt.

Kundenversprechen